Gisa Schuh

Seminar „Schriftliches Beschwerdemanagement“

Den richtigen Ton treffen – auch wenn’s mal brennt!

Bei Beschwerden prüft Sie Ihr Kunde auf Ihre Kompetenz und Ihre Zuverlässigkeit: Eine schnelle Antwort und eine persönliche Ansprache sind hier besonders gefragt. Sparen Sie Zeit, indem Sie den Nerv des Kunden treffen und sein Anliegen abschließend behandeln.

Erfahren Sie,

  • wie Sie den Kunden blitzschnell einschätzen können, um dann die passenden Worte zu finden.
  • welche Formulierung passt, auch wenn Ihr Kunde nicht im Recht ist.

Rund ums Seminar:

  • intensive Analyse Ihrer Schreibproben vor dem Seminar
  • mit verständlichen Texten Missverständnissen vorbeugen
  • Wie tickt der Kunde? – verschiedene Kundentypen am Sprachstil erkennen
  • in guter Erinnerung bleiben: negative Inhalte positiv verpacken
  • Wie Sie schlichten statt provozieren: lösungsorientiert schreiben
  • Kundenbindung: Anfangs- und Schlusssätze, die persönlich und wertschätzend klingen
  • Schreibwerkstatt: Antworten auf Kundenschreiben formulieren.

Sie arbeiten an eigenen Briefen und E-Mails und entwickeln Antwortschreiben. Eine umfangreiche Liste mit Sätzen für die tägliche Korrespondenz bietet Ihnen wertvolle Unterstützung.